Startseite / Hardware / Wie kann ich 4K Filme oder Fernsehen schauen?

Wie kann ich 4K Filme oder Fernsehen schauen?

Da eigentlich fast alle neuen Fernseher mittlerweile mit 4K oder auch Ultra HD genannt ausgestattet sind fragen sich viele Leute ob es sich lohnt auf einen 4K tauglichen Fernseher umzusteigen. Desweiteren stellt sich die Frage, was alles benötigt wird, um Filme oder Fernsehsender in 4K Auflösung zu schauen. Und diese Frage ist mehr als berechtigt. Aber fangen wir mal von vorne an.

Was ist eigentlich 4K oder Ultra HD?

4K ist ein hochauflösendes digitales Videoformat, welches ein Auflösung von 4096 x 2160 Pixel hat. Zum Vergleich Full HD (1080p) hat eine Auflösung von 1920 x 1080. Also 4K hat ungefähr viermal so viele Bildpunkte wie Full HD. Also um es vereinfacht zu sagen das Bild ist sehr viel schärfer als bei Full HD. Die meisten Fernseher haben allerdings Ultra HD als Auflösung die ist dann “nur” 3840 x 2160 Pixel.
Was benötigt man denn für Hardware um überhaupt 4K anschauen zu können?

Natürlich das Wichtigste ist der Fernseher. Alle Marken bieten mittlerweile 4K bzw. Ultra HD Fernseher an und auch der Preis ist nicht mehr wirklich hoch und man findet 4K TVs schon ab 500 Euro. Wenn man 4K Blurays anschauen will benötigt man zusätzlich auch noch einen 4K Bluray Player, eine Playstation 4 oder Xbox One S. Man muss natürlich darauf achten dass man auch ein 4K fähiges HDMI Kabel kauft.

Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 31. Mai 2018 um 4:04 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Was für 4K Inhalte bzw. Sender gibt es?

Wie oben schon erwähnt gibt es 4K Inhalte auf Bluray aber alleine wegen ein paar Blurays auf 4K umzurüsten lohnt kaum. Interessanter wird es dann schon wenn man ein Netflix Abo hat, denn Netflix bietet immer mehr seiner eigenen Serien und Filme auch in 4K an. Aber auch der PayTV Sender Sky bietet mit dem Kanal Sky Sport UHD ausgewählte Bundesligaspiele und Champions League Spiele in Ultra HD an. Des weiteren bietet Sky aktuelle Blockbuster in Ultra HD auf Abruf an. Im Free TV gibt es bisher leider nur eine Handvoll Kanäle über Satellit, darunter sind auch Demokanäle.

Lohnt sich nun der Umstieg?

Wenn man Netflix oder Sky hat könnte es sich durchaus schon lohnen und wenn man sich sowieso einen neuen Fernseher kaufen will, dann kann man auf jeden Fall einen mit 4K Unterstützung kaufen. Für alle anderen lohnt sich ein Umstieg eigentlich noch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Search Engine Submission - AddMe