Startseite / Highlights / Twitch kündigt Affiliate Programm an

Twitch kündigt Affiliate Programm an

Auf dem offiziellen Blog wurde das Twitch Affiliate Programm angekündigt, dass speziell für Streamer ist die nicht Partner sind. Es sollen nach und nach Möglichkeiten eingeführt werden damit auch Nicht-Partner Einnahmen abseits der Spenden generieren können.

Subscriptions und Cheering

So soll zum Beispiel als erstes das Cheering eingeführt werden, wo die Zuschauer für Geld sogenannte Bits kaufen und dann eine Chatnachricht mit animierten Emoticons angezeigt wird. Später soll dann möglicherweise auch die Subscription Funktion, Werbung und Spiele Verkauf für Nicht-Partner eingeführt werden. Aber am Beispiel der Subscriptions soll nur ein Emote zur Verfügung stehen und im Gegensatz dazu bei Twitch Partnern bis zu 50 Emotes.

Unterschiede zwischen Partner und Affiliate

 

Das Twitch Affiliate Program soll schon sehr bald starten und ab dann werden Kanäle über mehrere Wochen hinweg Einladungen zum Programm erhalten. Man wird sich nicht bewerben können sondern bekommt automatisch eine Einladung.



Voraussetzungen

Folgende Kriterien muss der Kanal erfüllen um ins Affiliate Programm eingeladen zu werden.

  • Mindestens 500 Minuten Live übertragen in den letzten 30 Tagen
  • Mindestens 7 Übertragungen in den letzten 30 Tagen
  • Im Schnitt 3 oder mehr gleichzeitige Zuschauer in den letzten 30 Tagen
  • Mindestens 50 Follower

Was haltet ihr vom Affiliate Programm? Will Twitch was gutes für kleine Kanäle tun oder nur eine Möglichkeit mehr haben um noch mehr Geld zu verdienen?

[Update 25.04.2017] Twitch Affiliate Programm nun offiziell gestartet und die ersten Kanäle wurden auch schon eingeladen.

Quelle
Twitch Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Search Engine Submission - AddMe